7. Tag

The Wave

The Wave The Wave

The Wave The Wave

The Wave

wenn ich gestern schon nicht wußte, was ich dazu schreiben soll. was soll ich dann erst zu “the wave” schreiben.

ich fange erstmal bei dem aufstieg an. wir sind ca. 2 stunden durch völlige einsamkeit gelaufen. haben zwischendurch nur 8 weitere personen getroffen, alles deutsche. hier in der gegend um page trifft man sehr viele deutsche. scheint an der unglaublichen natur hier zu liegen. der aufstieg war ziemlich anstrengend, besonders das letzte stück. man musste steil den berg rauf und das durch sand. aber was man dann dafür zu sehen bekam hat dafür mehr als entschädigt. seht selbst!