15. Tag

Zion National Park - Observation Point

Zion National Park - Observation Point Zion National Park - Observation Point Overlook

Zion National Park - Virgin River Zion National Park - Observation Point

nach einem sehr entspannenden vortag und sehr netten gesprächen auf der veranda, ging es heute dann ans eingemachte. eigentlich wollten wir ja angels landing besteigen, aber steve, auch unter dem namen “reverend reverend” in springdale bekannt, riet uns davon ab. grund dafür ist das memorial day weekend und der damit verbundene ungebremste reisetick der amis. so entschieden wir uns dann für den observation point trail, der aufgrund seiner schwierigkeit und länge nicht so beliebt ist. nach 5 anstrengenden stunden wissen wir jetzt auch warum - auf bild 4 ist das ganze grauen sehr gut zusammengefasst. zwischen parkplatz und overlook liegen 655 höhenmeter!

den abend liessen wir dann ganz gemütlich mit betty, dave und mark bei einem bier auf der veranda ausklingen.