15. Tag

Cham Villas Mui Ne

Überladenbus Landschaft in den Bergen zwischen Dalat und Mui Ne

heute ein paar bilder von gestern. wir sind morgens mit dem bus von dalat nach mui ne gefahren. 130.000 dong pro person, ein echter schnapper. dafür durften wir auch die packkunst der vietnamesen kennenlernen. was so alles in einen bus reingeht. echt der wahnsinn. jedesmal als wir dachten dat ding ist schon mehr als voll, ging noch was, bzw. kamen noch personen dazu. nach knapp 4 stunden über teilweise schotterstrassen und bombenkratern grossen löchern sind wir dann gut geschüttel, aber nicht gerührt in mui ne angekommen. hier haben wir uns für drei tage etwas luxus gegönnt. die cham villas mui ne, die von einem deutsch-vietnamesischen paar geführt wird.
mehr dazu später, der 17:00 massagetermin ruft :-)

nein, wir sind nicht kurz nach Russland geflogen aber wir können auch deutsch Home sweet home

gut gestärkt sind wir jetzt wieder in unserer kleinen villa. wir haben gegen einen zu vernachlässigenden betrag die private villa der eigentümer bekommen. sehr sehr nett und wie auf dem bild von gestern zu sehen, sogar mit eigenem pool. so lässt es sich aushalten. bis morgen…

Cham Villas Bad mit Regenwalddusche aussen

1 Response to “15. Tag”


  1. 1 Beate & Co. Dez 6th, 2012 at 20:01

    Ich glaube, ich werde jetzt neidisch:-):-) Traumhafte Anlage!
    Und ein leckeres Schnitzel mit Pommes und das in Vietnam hat auch was:-) - obwohl die kleinen Hühnerschenkelchen mit dem weiteren Getier auch einen gewissen Charme haben …

Leave a Reply